Professor Christoph Butterwegge, Uni Köln Politik- und Armutsforscher: Es gibt außer in den USA nirgends mehr Milliardäre als in Deutschland! Gegen eine Politik, die die Steuern für die Milliardäre immer mehr absenkt und für die Ärmeren die Belastungen erhöht. Wir sollten mehr Druck auf die Vermögenden machen, die sich der Steuerzahlung in Deutschland entziehen, indem sie in andere Länder ziehen! Ein Milliardenvermögen bedeutet auch politischen und publizistischen Einfluss, mit dem man auf die Gesetzgebung Einfluss nimmt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, soziale Menschenrechte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s