Wenn es uns gelingt, die Menschen vom Irrweg der Vergiftung ihrer Gehirne durch die kriegstreiberischen Westmedien abzubringen, werden sie fähig sein zu erkennen, wer die Hysterie anheizt und wer deeskaliert, wer den Krieg will und wer zur Friedenspartei gehört.

Gerhard Wisnewski hat einen Videobeitrag veröffentlicht, dem ich nur eine Bemerkung anfügen möchte:

Wenn es uns gelingt, die Menschen vom Irrweg der Vergiftung ihrer Gehirne durch die kriegstreiberischen Westmedien abzubringen, werden sie fähig sein zu erkennen, wer die Hysterie anheizt und wer deeskaliert, wer den Krieg will und wer zur Friedenspartei gehört.
Für die Genesung Eurer Seele: Beendet die Vergiftung durch die Westmedien.

Hier nun der Filmbeitrag von Gerhard Wisnewski:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antikriegsproteste, Kommunikation und Medien, Krieg und Kriegsverbrechen, Kriegsgefahr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s